Freitag, 21. Juni 2019

Titelbild!

Huhu, es gibt ein paar sehr tolle Neuigkeiten zu meinem nächsten Buch. Habe nämlich den ersten Entwurf für ein Cover fertig. Ich glaube, ich bleibe auch bei diesem Cover, da es mir sehr gut gefällt. Aber auch eure Meinung ist mir immer sehr wichtig. Deshalb geht die Frage auch an euch: Was meint denn ihr dazu? Gefällt es euch? Kann man etwas verbessern? Habe ja schon ein paar Jahre in das Buch investiert, deshalb sollte es - wie ich finde - auch ein tolles Cover haben. Achso, ja, ihr müßt das Cover ja ersteinmal sehen, moment ein mal. Wo hab ich es denn? Ach da:

Tintenklecks und Zauberwelten Cover - Erster Entwurf
Na, was meint ihr? gefällt es euch?
Das Buch ist natürlich noch nicht ganz fertig (Aber immerhin habe ich es schonmal in ein Buchformat formatiert
 und werde es jetzt noch ein letztes Mal Korrektur lesen, bevor ich mich an die Finale Version meines Covers machen werde). Mit anderen Worten ist auf dem Bild natürlich nicht das echte Buch zu sehen, vielmehr habe ich das Cover auf ein Blankobuch montiert, das ich auf https://de.freepik.com gefunden habe. Genau wie den Bildhintergrund. Das darf ich sogar umsonst machen, dazu muß ich nur ein paar Links hier einstellen.
Wartet:

Hintergrund PSD erstellt von graphictwister - de.freepik.com
Mockup Vektor erstellt von freepik - de.freepik.com

So, damit hätte ich auch das erledigt. Ich finde dieser Service ist eine wirklich tolle Sache, schön das es solche Seiten gibt.
Derzeit ist das Buch übrigens in einem DIN A5 Format 412 Seiten dick. Mal schauen, wie dick es dann in der Endversion wird. ;)
So, mehr gibt es von meiner Seite aus derzeit nicht zu berichten. Ich werde mich jetzt erstmal wieder meinen Buch widmen und schau mal, ob und was ihr zu dem Cover zu sagen habt.


Ich wünsch euch was,
Euer Kleckser

Sonntag, 16. Juni 2019

Buchvorstellung




Hallo liebe Leser, heute gibt es ganz besondere Neuigkeiten, und dafür habe ich mir auch besonders viel Mühe gegeben und euch das Ganze einmal in einem selbstaufgenommenen Video präsentiert. Ich weiß, ich habe mir damit lange Zeit gelassen und viele haben auch nicht mehr daran geglaubt, aber mein neues Buch "Tintenklecks und Zauberwelten" ist nun bald fertig. Darin habe ich nicht nur die ganzen Geschichten gepackt, die ich auf den Lesebühnen präsentiert habe, es enthält zudem noch sehr viele neugeschriebene Geschichten. Wie ihr im Video erfahrt, hat es derzeit exakt 200 DinA4 Seiten und ich bin schon sehr gespannt wie dick daß Buch wird, wenn es fertig gedruckt ist. Ich hoffe ihr seid schon recht neugierig, denn ich denke, daß all meine Leser auf ihre Kosten kommen werden, auch wenn es diesmal neben ein paar Dystopien und SiFi Geschichten - quasi passend zu den ganzen Jugenbewegungen (wie Fridays for Future) - auch ein paar gesellschaftliche Geschichten in das Buch geschafft haben. Ich bin schon sehr gespannt, wie ihr das Buch finden werdet, aber auch was ihr zum Video sagt. Und ja: Ich weiß, das die Bildqualität ein wenig merkwürdig ist. Aber daran kann ja gearbeitet werden. Ich hoffe, es gefällt euch - trotz ein paar kleiner Versprecher - und ich darf mich demnächst wieder per Video an euch wenden. Ich hatte übrigens noch für die Endcard ein paar Soundschnippsel aufgenommen, wo ich ein paar Zeilen aus dem Buch lese. Damit wäre das Video aber ein wenig überladen geworden, aber wenn ihr wollt und neugierig seid, dann schaue ich mal, wie ich diese Soundfiles in einem seperaten Blogpost einbinden kann, damit ihr euch mal so einen kleinen Minimalüberblick verschaffen könnt, was es da demnächst von mir zu lesen gibt.
Wenn es weitere Neuigkeiten, wie z.B. die ersten Entwürfe für das neue Cover gibt, werde ich mich natürlich wieder bei euch melden. Bis dahin wünsch ich euch was.

Euer,
Kleckser