Samstag, 29. September 2012

Neues von den Meisterwerken.

Es gibt Neues zu „Werke eines großen Meisters“. Das Buch wird erstmals in 4 Teilen aufgesplittet als Kindle-E-Book erscheinen. Der erste Teil wird vorraussichtlich nächsten Monat bei Amazon zum Download zur Verfügung stehen. Die weiteren werden dann bald folgen. Aber das schönste habe ich mir jetzt für den Schluß aufbewahrt:

Adrian Koppenhagen hat 3 wunderschöne Skizzen für ein mögliches Cover gefertigt, entscheidet selbst welches das schönste ist:



Kommentare:

  1. Bild 1 erinnert mich in der Haltung entweder an die sitzende Position eines Hundes, der abwartend hin und her blickt, oder aber an einen Raubvogel mit einer Beute in den Fängen, der jederzeit wieder den Kopf senkt und seinen Schnabel in seine Beute senkt und ein Stück herausreißt.

    Bild 2 erscheint mir wie so ein altes Götterbild,- eine Menschengestalt mit einem Tierkopf.

    Bild 3 verkörpert für mich am meisten den Ausdruck eines selbsbewussten Wesens, das souverän einfach den Kopf hebt.

    Ich nehme an, es geht um Phantasie und/oder einen Drachen. Daher würde ich Bild 3 bevorzugen. Denn darin sehe ich beides,- sowohl den Drachen, als auch die Phantasie, die durch ihn als Synonym zum Ausdruck kommt.

    Und unter ihm wie ein Symbol ein kleiner 'Tintenkleckser' mit seinem Zylinder. :)

    Liebe Grüße, Tamaro

    AntwortenLöschen
  2. Es weird noch die ein oder andere Verlosung geben, denke ich. ;)

    AntwortenLöschen